Banner

Lexikon Navigation

Zielbereich

Bei der Diabetestherapie werden Zielbereiche definiert, in denen der Betroffene mit seinem Blutzuckerwert liegen sollte. Diese werden mit dem Arzt gemeinsam festgelegt, dabei berücksichtigt dieser mehrere individuelle Faktoren des Patienten. Zu den definierten Werten zählen neben dem Nüchternblutzucker, auch der Blutzuckerwert - 2 Stunden nach dem Essen und der Langzeitwert (HbA1c). Auch das Alter und die Bereitschaft der Therapieverantwortung durch den Betroffenen werden mit dem behandelnden Arzt besprochen, demnach richten sich entsprechend die Maßnahmen.