Banner

Lexikon Navigation

Weltraum-Betten

Bekannt wurden Visko-Matratzen zuerst als „Weltraum-Betten“. Bereits in den 1970er-Jahren entwickelte die NASA ein besonders elastisches und anpassungsfähiges Material für die schweren Bedingungen im All. Doch man fand heraus, dass nicht nur Astronauten davon profitieren konnten. So begann der Siegeszug von Visko! Tempur entwickelte das offenporige und atmungsaktive Spezialschaumgewebe weiter zum führenden Schlafsystem. Visko-Matratzen, Kissen und Auflagen sorgen heute in Millionen Haushalten, guten Hotels und Kliniken für gesunden, erholsamen Schlaf.