Banner

Lexikon Navigation

viskoelastische Bettsysteme

Viskoelastische Bettsysteme für Ihre Gesundheit!

Viskoelastischer Schaumstoff ist eine Erfindung der Weltraumforschung für die hohe Belastung der Astronauten im All. Er besteht aus Milliarden offenporiger, atmungsaktiver Spezial-Schaumstoff-Zellen, die besonders flexibel sind. Heute wird Visko in Millionen Haushalten, führenden Kliniken und Hotels für besonders hochwertige Matratzen und Kissen usw. eingesetzt. Das Besondere: Visko wird durch die Körperwärme weicher wie es kein anderes Material kann. Direkt am Körper wohlig weich und weiter außen gut anatomisch stützend – für ein himmlisches Schlafgefühl.

Durch die hohe angleichende Elastizität bewährt sich Visko-Weichschaum nicht nur in der Medizin, sondern ebenso in der Produktion hochwertiger Matrazen und Bettsysteme. Das Bedürfnis nach häufiger Veränderung der Liegeposition kann durch die besondere Druckentlastung im Nacken, Schulter- und Hüftbereich sowie an Kniegelenken und vor allem der Wirbelsäule, reduziert werden. Es fördert somit ein entspanntes und erholsames Schlafverhalten. Bei orthopädischen Beeinträchtigungen, Knochenbrüchen, längerer Bettlägerigkeit etc. kommen Visco-Weichschaumkern-Matratzen besonders häufig zum Einsatz.