Banner

Lexikon Navigation

Kardanantrieb

Dieser schon über 100 Jahre alte sehr wirkungsvolle und wartungsfreie Antrieb, den man aus dem Automobilbau kennt, wurde jetzt auch wieder für e-Bikes entdeckt. Anstelle einer öligen und schmutzigen Kette wird die Tretkraft direkt auf die Hinterachse des Fahrrades übertragen und zwar durch bewegliche Antriebsstangen und nicht sichtbare Zahnradscheiben. Man spürt den sicheren Antrieb beim ersten Tritt in die Pedalen. Ansonsten fährt es wie jedes gewöhnliche Fahrrad. Die wichtigsten Vorteile: schick und sauber, wartungsfrei, kein Nachstellen, kein Ölen (wie bei einer Fahrradkette) erforderlich, kein Verschmutzen der Hosenbeine und keine Verletzungen durch die Kette usw.

Der ausgereifte und solide Kardan-Antrieb ist eine der besten Lösungen für einen robusten und nahezu wartungsfreien eBike-Antrieb.