Banner

Lexikon Navigation

Herz-Waage-Position

Ruheposition, in der Füße und Beine höher liegen als das Herz. In dieser Stellung muss das Herz am wenigsten stark pumpen, dadurch wird der Kopf besser durchblutet und der Kreislauf entlastet.  Durch die Herz-Waage-Position soll die Atmung tiefer und gleichmäßiger werden. Sie versorgt den ganzen Körper mit frischem Sauerstoff. In der Herz-Waage-Position liegt man sanft, nahezu schwebend und erlebt eine ganzheitliche Ruhepause. Mit dieser rückwärtigen Ruhelage kann man die ideale Voraussetzung schaffen, um wieder aktiver zu werden.