Banner

Lexikon Navigation

Hämoglobin

Der eisenhaltige rote Farbstoff der Blutkörperchen wird als Hämoglobin bezeichnet. Dieser Bestandteil ermöglicht die Aufnahme sowie den Transport von Sauerstoff. Auch die Glukose aus dem Blut kann sich an das Hämoglobin binden, wodurch der HbA1c ermittelt wird. Je höher und langanhaltender der Blutzuckerspiegel ist, desto höher ist die Anhaftung des Zuckers. Die Messung des HbA1cs dient zur Langzeitkontrolle des Blutzuckerspiegels bei Menschen mit Diabetes. Bei dieser Verlaufskontrolle wird die Höhe des angehefteten Zuckers ermittelt  und dient dem behandelnden Arzt den Patienten optimal einzustellen, da sich Defizite optimal aufzeigen lassen.