Banner

Lexikon Navigation

Beidarmiges Rudern

Die Sportübung „beidarmiges Rudern“ wird mit Gewichten absolviert und lässt sich hervorragend zu Hause auf einer Hantelbank durchführen. Ziehen Sie dafür die Gewichte mit den Armen langsam und so weit es geht nach oben. Ziehen Sie die Schulterblätter zusammenz und halten sie zwei Sekunden lang das Gewicht. Dann langsam absenken. Diese Bewegung etwa fünf bis zehn Mal wiederholen. Diese Übung ist besonders für die obere Rückenpartie geeignet, da die dort liegenden Muskeln den Großteil der Haltearbeit leisten müssen.