Fitnessgeräte

Die passenden Fitnessgeräte für Zuhause finden


Die Auswahl der zur Verfügung stehenden Fitnessgeräte für zu Hause ist groß. So gibt es beispielsweise Laufbänder, Fahrradergometer, motorbetriebene Arm- und BeintrainerVibrationsplatten, Mini-Heimtrainer, RudergeräteCrosstrainer, Ellipsentrainer und viele mehr.

Wer sich Fitnessgeräte kaufen möchte, sollte sich daher zunächst die Frage stellen, welche Ziele er mit dem Training bezweckt. Zweck des Trainings kann es zum Beispiel sein, ganz bestimmte Muskelgruppen zu stärken, die Ausdauer zu trainieren, Kalorien zu verbrennen, die Beweglichkeit zu steigern oder ganz einfach die allgemeine Fitness zu verbessern.

Vom Abnehmen bis zum Reha-Training – Passende Funktionen und Programme machen es möglich


Wer genau weiß, wohin das Training führen soll, kann frühzeitig eine sinnvolle Vorauswahl treffen. So können Sie beispielsweise mit einem Fahrradergometer auf gelenkschonende Weise das Herz-Kreislauf-System trainieren. Das Training mit der Vibrationsplatte ist perfekt für eine effektive Stärkung der Muskulatur und mit dem Arm- und Beintrainer können Muskelgruppen in Armen und Beinen gezielt beansprucht werden.

Ist die Vorauswahl getroffen, steht nur noch die Frage nach den besten Funktionen und Trainingsprogrammen im Raum. Wer seine Muskelkraft erhöhen möchte, sollte beispielsweise Trainingsgeräte mit individuell verstellbaren Widerständen wählen.

Regelmäßiges Ausdauertraining dagegen wird mit einer Vielzahl von zur Verfügung stehenden Trainingsprogrammen abwechslungsreicher. Damit steigt dann auch die Motivation, um regelmäßig zu trainieren. Mit Spaß am Training stellen sich so auch die gewünschten Erfolge ein.

Hier finden Sie die besten Fitnessgeräte zur Steigerung von Fitness & Wohlbefinden


Der Fahrrad Heimtrainer ist wohl das bekannteste Trainingsgerät für den Heimgebrauch. Auf einem solchen Heimtrainer können Sie bequem trainieren, während Sie fernsehen oder ein Buch lesen. 

Ein Mini-Heimtrainer ist eine gute Alternative, wenn Sie nicht viel Platz haben oder trainieren möchten, ohne von Ihrem Stuhl aufzustehen. Der Mini-Heimtrainer eignet sich auch als Sportgerät für ältere Menschen. Sie können Ihre Arme trainieren, während Sie auf einem Stuhl sitzen. 

Wenn Sie gerne joggen oder spazieren gehen, aber Angst vor Kälte haben, könnte ein Laufband eine geeignete Option sein. Wenn Sie das Laufband regelmäßig benutzen, verbessert sich Ihre Ausdauer sehr schnell.

Der Crosstrainer erlaubt gelenkschonendes Cardiotraining. Wenn Sie abnehmen möchten, ist ein Crosstrainer das ideale Trainingsgerät. Aber auch Ihre Fitness & Ausdauer können Sie mit dem Crosstraining wunderbar steigern.

Fitnessgeräte zuhause aufstellen


Damit die Fitnessgeräte zuhause nicht mehr Raum einnehmen, als tatsächlich zur Verfügung steht, spielt natürlich auch ihre Größe eine Rolle. Sehr wenig Platz nehmen beispielsweise kompakte Fitnessgeräte wie Mini-Heimtrainer ein, die sogar vor das Sofa oder unter dem Schreibtisch platziert werden können.

Andere Trainingsgeräte bieten durch Klappfunktionen und Rollen, die ein flexibles Aufstellen und einen schnellen Auf- und Abbau möglich machen, platzsparende Lösungen.

Dem Workout in den eigenen vier Wänden steht dank der vielen Fitnessgeräte, die aktivshop in seinem Sortiment parat hält, nichts mehr entgegen und mit der richtigen Auswahl ist auch der Spaßfaktor garantiert.

Script-Container SEO-Text-Mobile (wird nicht angezeigt)

Stylesheet font